Über mich

Als Coach und Mediatorin in Berlin unterstütze ich Menschen in beruflichen und privaten Entwicklungsprozessen und bei der konstruktiven Klärung von Konflikten. Ich möchte meinen Klient*innen einen optimalen Zugriff auf ihre eigenen Ressourcen ermöglichen. Es geht also nicht darum, von außen – durch Ratschläge und Tipps – Veränderungen herbeizuführen oder vorzugeben. Stattdessen gebe ich Impulse, damit jede(r) die für sie/ihn passende Lösungen entwickeln kann.

Bei meiner Arbeit ist mir die Einbeziehung unbewusster Prozesse wichtig. Denn diese wirken besonders schnell und nachhaltig. Im Coaching reflektieren wir daher Überzeugungen und Glaubenssätze, die das Verhalten unwillkürlich beeinflussen und einengen. Vor allem aber nehmen wir unbewusste Ressourcen in den Blick. Dadurch entstehen neue Handlungsoptionen. Muster, die in aktuellen Kontexten nicht hilfreich sind, können durchbrochen und durch zielführende Verhaltensweisen ersetzt werden. Wer sich über die eigenen Bedürfnisse und Lebensmotive im Klaren ist, kann sein Leben und seine Arbeit hieran ausrichten. Dadurch werden Lebenszufriedenheit und Gesundheit nachhaltig gestärkt.

Auch in Konflikten versperren Glaubenssätze, unbewusste Ängste und Verhaltensmuster oft den Zugang zu Lösungskompetenzen. In der Mediation ist es daher wichtig, die Bedürfnisse der Konfliktparteien sichtbar zu machen. So entsteht gegenseitiges Verständnis. Die Betroffenen kommen wieder miteinander ins Gespräch und können gemeinsam tragfähige Lösungen entwickeln, die den unterschiedlichen Interessen gerecht werden. So entsteht eine tragfähige Basis für das künftige Miteinander.

Was zeichnet meine Arbeitsweise sonst noch aus? Als Juristin bin ich es gewohnt, komplexe Sachverhalte zu „sortieren“, Strukturen herauszuarbeiten und auf tragfähige Lösungen hinzuarbeiten. Die Herausforderungen des Führungsalltags kenne ich aus eigener Erfahrung. Ebenso wie die Freuden und Tücken des Berufsalltags mit kleinen und größeren Kindern… In mehreren hundert Coaching-Prozessen habe ich einen guten Blick für Kompetenzen und Potentiale entwickelt und kann diese für meine Klient*innen wieder spürbar und nutzbar zu machen. Ich bin mit einem großen Spektrum hypnosystemischer Interventionen und Techniken vertraut und setze diese seit Jahren erfolgreich bei Fach- und Führungskräften aus Unternehmen, Kanzleien und dem öffentlichen Dienst ein. Außerdem begleite ich Lehrer*innen und Ärzt*innen, Berufseinsteiger und Promovierende. Besonders am Herzen liegt mir die Unterstützung von Menschen, die berufliche und familiäre Anforderungen gut miteinander vereinbaren wollen.  

Aus- und Weiterbildung

Was zeichnet mich als Coach aus?

Fundierte Ausbildungen, ein ehrliches Interesse an Menschen und ihren Geschichten, Humor, langjährige Lebens-, Berufs- und Führungserfahrung, eine schnelle Auffassung und konsequente Ressourcenorientierung – all dies ermöglicht es mir, Menschen in unterschiedlichen beruflichen und privaten Zusammenhängen in ihrer Entwicklung zu unterstützen.

Analyse des Status Quo

Als Juristin bin ich geübt darin, komplexe Sachverhalte und Konflikte schnell zu erfassen und zu strukturieren. Im Coaching und in der Mediation ermöglicht dies effiziente Prozesse. Angestrebte Veränderungen werden schon nach kurzer Zeit möglich. Was hindert Sie daran, Ihre Ziele kraftvoll umzusetzen? Ich helfe Ihnen dabei, hinderliche Überzeugungen und Verhaltensweisen zu überwinden und Zugang zu Ihren Ressourcen zu finden.

Erfahrung mit Veränderungsprozessen

Aus eigener Erfahrung weiß ich, was es heißt, sich beruflich neu zu orientieren. Entsprechende Prozesse sind mit Ängsten, Unsicherheiten und oft auch mit Schmerz verbunden. Aber: Jede Veränderung, jeder Neuanfang ist auch eine Chance! Ich unterstütze Sie dabei, wieder auf die Beine zu kommen, Klarheit über Ihre Stärken und Potentiale zu gewinnen, den für Sie richtigen Weg einzuschlagen und Kurs zu halten.

Auf Augenhöhe mit Führungskräften

Führungskräfte stehen vor besonderen Herausforderungen: Einen persönlichen Führungsstil entwickeln, mit unterschiedlichen Ansprüchen und Erwartungen gut umgehen, Vorbild sein, ein motivierendes Umfeld schaffen, schwierige Gespräche führen… Profitieren Sie von meiner langjährigen Führungserfahrung, um anspruchsvolle Situationen gut zu meistern. Ein Austausch auf Augenhöhe und ehrliches Feedback helfen Ihnen, sich als Führungskraft weiterzuentwickeln.

Balance zwischen Beruf und Privatleben finden

Als berufstätige Mutter von drei Kindern kenne ich das Gefühl, im Hamsterrad zu laufen und die Sorge, Anforderungen und Erwartungen – nicht zuletzt meinen eigenen – nicht gerecht zu werden. Irgendwann habe ich gemerkt, dass ich oft vor allem meine Bedürfnisse vernachlässigt habe. Ich unterstütze Sie dabei, hinderliche Glaubenssätze und Verhaltensmuster zu durchbrechen, sich auf die wirklich wichtigen Dinge zu fokussieren und zu einer guten Balance zu finden.

Interesse und Fokus meiner Arbeit

Die Arbeit mit meinen Klienten ist individuell und auf die persönliche Situation angepasst. Hier Themen und Schwerpunkte:

Sie möchten mich als Coach oder Mediatorin kennenlernen?
Vereinbaren Sie einen Termin für ein unverbindliches Vorgespräch

persönlich

telefonisch: 030 – 53 671 462